Vinaigrette 2017-04-04T00:25:31+00:00

Project Description

Vinaigrette

Es soll Leute geben, die sich keinen Salat zubereiten, weil sie nicht wissen, wie sie die Soße machen sollen. Diese Salatsoße rettet sie vor dem Skorbut, denn sie ist einfach und schnell.

Vinaigrette-Zeichnung

3 EL natives Olivenöl

1 EL dunkler Balsamico-Essig

1 TL Tahini, ungesalzen

Salz

frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Diese Salatsoße reicht für einen Salat für 4 Personen

 

Tahini ist Sesampaste, die es in Asialäden, Reformhäusern, Naturkostläden und mittlerweile auch in gut sortierten Supermärkten gibt.

Statt Tahini kann man auch Senf nehmen. Das schmeckt dann natürlich anders, aber die Menge ist auch wie bei der Sesampaste 1 Teelöffel. Natürlich kann man die Soße mit Kräutern ergänzen oder einen anderen Essig nehmen. Auch Zitronensaft sorgt für Säure.

Die Zutaten lassen sich frei variieren, solange die Öl/Essig Komponente im Verhältnis 3:1 die Grundlage bleibt. In diesem Mischungsverhältnis ist es auch leicht, eine größere Menge zu machen, die dann nur ausgerechnet werden muss. Also z.B. 6 Esslöffel Öl und 2 Esslöffel Essig. Falls die Soße doch mal zu sauer geraten ist, lässt sich das mit etwas Zucker kontern.

Alle Zutaten kräftig in einer Schüssel mit dem Salatlöffel oder einem Schneebesen vermengen, bis sie zu einer cremigen Emulsion  geworden sind.

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .